Sterne pflücken

Auch in diesem Jahr werden wir uns wieder an der Aktion „Viersener Weihnachtswunschbaum" beteiligen.

Zusammen mit den drei anderen Viersener Serviceclubs Inner Wheel, Lions und Rotary werden wir je Club 20 Sterne von den „Wunschbäumen" pflücken. „Wir halten gerne an dieser Tradition fest. Die Aktion ist gerade in diesen schwierigen Coronazeiten wichtig für die Stadt", sagt Mitorganisatorin Marina Hammes aus unserem Viersener Zonta Club.

Ziel ist es, Viersener Kindern, für die Geschenke aufgrund der finanziellen Situation ihrer Familien nicht selbstverständlich sind, an Weihnachten einen besonderen Wunsch zu erfüllen. In den Sparkassen-Geschäftsstellen der Stadt Viersen werden dazu ab dem 26. November „Weihnachtswunschbäume" aufgestellt, an denen Sterne mit den Wünschen der Kinder im Wert von jeweils maximal 25 Euro hängen.
Alle Viersener Bürgerinnen und Bürger, die Kindern eine besondere Freude machen möchten, können einen oder mehrere Sterne pflücken, die Geschenke besorgen und sie weihnachtlich verpackt in den Sparkassenfilialen abgeben. Bis Heiligabend werden dann alle Geschenke persönlich an die Kinder, an deren Eltern oder an die Erziehungsberechtigten abgegeben.